Apéro Markus Brunner - Gewerbeverein Dachsen-Uhwiesen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Apéro Markus Brunner

Ausflüge / Fotos

 
Durchgeführt von Markus und  Anita Brunner  Plattenbeläge Feuerthalen in Zusammen-
arbeit mit der Firma SGI. Die Firma SGI, Schweizerische Gesellschaft für Immobilien,
Besitzer und verwaltet der Gebäude der ehemaligen Arvoa  Bindfaden Fabrik.

Frau Susanna Langhart von der Firma Intershop AG, begrüsste 25 Gewerbler in Ihren
Räumlichkeiten: Sie sprach über die Möglichkeiten von Gewerbe, die in diesen
schönen Räumlichkeiten tätig sein könnten, aber auch was der m2 kostet (ist eher
etwas für Architekten). SGI verwalten und vermieten in der ganzen Schweiz solche
Liegenschaften.
Walter Weder, der Mann vor Ort, langjähriger Mitarbeiter der Arova, welcher diese
Liegenschaft unterhält, erzählte uns die Geschichte und das Entstehen der Bindfaden
Fabrik:
 
Die AROVA HALLEN sind Zeugnisse von 130 Jahren Industriegeschichte. Sie stehen
auf dem Gelände der ehemaligen Schweizerischen Bindfadenfabrik,genannt «Bindi».
Die Veränderung in dieser Branche führte vom florierenden Geschäft zu diesen heute
brach liegenden Liegenschaften, die heute Respekt und stillvoll renoviert da stehen.
Die Hallen behalten die Namen ihrer damaligen Aufgaben, z. Bsp. Zwirnerei,
Spinnerei, etc
Heute ist ein grosser Teil der Hallen vermietet an KMU und es entsteht ein spannender
Mix aus verschiedenen Branchen, auf was die SGI Wert legt.
 
Wir durften die zuletzt renovierte Hallen anschauen, die Fläche von 750m2 pro Etage,
lädt manchen Gewerbler, über so viel Platz, zum Träumen ein.
 
Markus und Anita Brunner offerierten einen feinen Apero mit Häppchen und gutem
Wein.
Herzlichen Dank für die Organisation und den Apero an Markus und Anita Brunner.
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü